Worauf kommt es an?


Bei der Ausbildung von Mensch und Pferd ist es wichtig, dass in einzelnen Schritten gearbeitet wird - ähnlich unserem Schulklassensysthem.

Nur so ist gewährleistet, dass beide Teile die nötigen Vorraussetzungen erfüllen, um in die nächste Stufe aufzusteigen. Man beginnt auch nicht mit der dritten Schulstufe, wechselt dann zur Zweiten, usw. Ich denke, Sie verstehen, was ich damit sagen will.

Unser Systhem beruht auf diesen 7 Schritten. Dadurch ist es jederzeit möglich, bei etwaigen Problemen in einen davorliegenden Bereich zu wechseln, und diesen zu festigen, um dann problemlos weiterzuarbeiten. Diese Methode hat sich sowohl bei den Menschen, als auch bei den Pferden sehr bewährt.

Natural Horse Man Ship ist keine spektakuläre Zirkusattraktion ... zumindest nicht zu Beginn.

Allerdings, und darauf möchte ich hinweisen, sind bei dieser Art zu arbeiten, nach oben keine Grenzen gesetzt. Es kann also doch noch spektakulär werden, wenn man sich Ziele steckt und diese verfolgt.

Diese Art, mit Pferden zu arbeiten, hat nicht nur alleine mit Reiten zu tun. Reiten ist ein Teil dieser Ausbildung.

Aber ich denke, davon überzeugen Sie sich am besten selbst.

Ich freue mich, Sie kennenzulernen ... entweder auf der Rocky-Docky-Farm, oder auf Ihrem Hof.

Ingrid